Wir freuen uns, wieder geöffnet zu haben! Gästeinfo zu den Infektionsschutzmassnahmen:

Eine Reservierung ist unbedingt erforderlich, da wir ein sehr kleines Restaurant sind und aufgrund der Abstandsregeln nur sehr wenig Plätze vergeben können. Wir freuen uns auf Sie!

Massnahmen zum Schutz der Mitarbeiter und Verhinderung der Übertragung Gast - Mitarbeiter - Gast:

> Mitarbeiter tragen Handschuhe und desinfizieren oder wechseln diese nach jedem Abräum-Vorgang - ansonsten alle 30 Minuten
>Mitarbeiter tragen Mund-Nase-Schutz und (sobald eingetroffen) desinfizierbare Gesichtsvisiere
>gründliche Reinigung der Tische nach 1-minütiger Einwirkzeit des Hygienereinigers
>Spülvorgänge von Geschirr und Besteck bei 90 Grad / Virustötung durch Hitze
>Spülvorgänge von Gläsern durch starkes Spülmittel, das die Virushülle knackt / Virustötung durch Reinigungstenside
>Die Prüfintervalle der Sanitärbereichsreinigung werden verkürzt auf alle 30 Min. Dies wird durch Reinigungslisten dokumentiert.
>Die Sanitärbereiche werden mit „frei/besetzt“-Schildern ausgestattet und dürfen nicht von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden
>Die Gästetische werden nach Verlassen gründlich gereinigt. Die Reinigungstenside töten die Viren nachweislich ab.
>Sämtliche Dekorationen sind von den Tischen entfernt, Geschirr, Besteck, Gläser werden erst aufgetragen, wenn der Tisch mit Gästen besetzt wird.
>Die üblichen Stoffservietten werden durch 1Mal-Servietten ersetzt.
>Salz/Pfeffer/Zucker wird nur auf Wunsch herausgegeben (Port.-Btl.), ebenso Milch.
>Es werden keine Speisekarten mehr herausgegeben:
Am Ende dieser Info finden Sie einen Bar-Code, den Sie bitte mit Ihrem Handy scannen, so gelangen Sie direkt auf unsere Speisekarte, oder Sie geben in Google „Kerstins Restaurant“ ein und wählen auf unserer website „Unser Speiserestaurant“
(Im Text finden Sie „Hier geht es zu unseren Speisekarten).

Wir haben unsere Tisch-Anzahl verringert, um den Mindestabstand von 1,5m zwischen den Gästen einzuhalten. In den Durchgängen, wo es sich nicht einrichten liess, sind die Gästebereiche durch Abtrennungen gesichert. Bitte betreten Sie die Gänge nur einzeln und tragen Sie Mund-Nase-Masken, sobald Sie vom Tisch aufstehen.

Massnahmen zum Selbstschutz für die Gäste:

> Wir verzichten auf Begrüßungsrituale mit Körperkontakt und bitten unsere Gäste, dies auch untereinander zu tun.
> Im Eingangsbereich und in den Sanitärbereichen sind Desinfektionsmittelspender bereitgestellt. Bitte benutzen Sie diese kontaktlos. (per Sensor oder per Hebelbetätigung mit dem Ellenbogen)
> Damit Sie sich jederzeit mit unsren Hygienemassnahmen vertraut machen können - auch um selbst en sicheres Gefühl zu bekommen, Ihren Besuch bei uns sorgenfrei genießen zu können), haben wir diese Information auf allen Tischen ausgelegt.
>Von unseren Mitarbeitern wird sichergestellt, dass diese Informationen auf jedem Tisch verfügbar und vor jeder Neuvergabe des Tisches desinfiziert sind.

Massnahmen zum Sicherstellen der Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten im Falle des Falles (von dem wir uns wünschen, dass er NICHT eintritt):

Sollte trotz aller Sicherheitsmassnahmen doch eine Übertragung stattgefunden haben, müssen wir den Nachweis möglicher Infektionsketten sicherstellen. Daher reichen Ihnen unsere Mitarbeiter eine Liste zur Kontaktdatenerhebung, die Sie bitte vollständig ausfüllen und unseren Mitarbeiten zurückgeben. (Die Daten werden absolut vertraulich behandelt und ausschließlich auf Anfrage an die zuständigen Behörden weitergegeben. Sie werden nur 4 Wochen aufbewahrt.)